10. Wesselburener Staffeltriathlon

 
 

Der 10. Wesselburener Staffeltriathlon startete unter optimalen Bedingungen. Zahlreiche Teilnehmer – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – nahmen in verschiedenen Wertungsklassen mit ihren Staffeln bei herrlichem Sonnenschein teil. Veranstaltet wurde dieses Event wie auch in den Jahren zuvor vom SV Blau-Weiß Wesselburen in Zusammenarbeit mit der Freibadfördergruppe des Gewerbevereins Wesselburen. Während die aktiven Sportler ab 11.00 Uhr zur Akkreditierung erschienen, fiel um 13.00 Uhr im wahrsten Sinne des Wortes der Startschuss! Dann zogen die ersten Schwimmer ihre Bahnen, gefolgt von den Läufern, die zur Schlussetappe an die Radfahrer übergaben. Beobachtet wurde das Spektakel von vielen Besuchern bei Start- und Ziel am Freibad oder an der Strecke.

 

Dass der Staffeltriathlon wieder einmal eine erfolgreiche Veranstaltung wurde, lag an den zahlreichen freiwilligen Helfern, die als Streckenposten im Ausschank, beim Grillen, als Sanitäter, Absperrposten, Kampfrichter, Organisatoren, Zeitnehmer, Urkundenschreiber, Spender von Verpflegung und in weiteren Funktionen tätig waren. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an alle Unterstützer!

 

Gegen 17.00 Uhr fand im Anschluss der Wettkämpfe die Verlosung der Tombola statt, bei der viele schöne Preise verteilt wurden. Beim krönender Abschluss wurden dann die Sieger der einzelnen Wertungsklassen geehrt. (hs)

 
 
  

Staffeltriathlon